CO2 Druckminderer

Druckregler installiert werden in einem flexiblen Rohrsystemen oder Rohr für den Druck im System zu regulieren. Obwohl die unterschiedliche Drücke auf der Eingangsseite wirkt, wird der Ausgangsdruck nicht mit einem Druckminderer überschritten. Wenn die CO2-Flasche direkt mit Leitungswasser angeschlossen ist, wegen zu hohem Druck kann zum Reißen des Zylinders führen. Somit gewährleistet Druckminderer Sicherheit beim Abstich von Bier.

Druckminderer CO2

CO2 sind für die Verwendung durch das System 3 und 7 bar Druckminderer. Das Druckventil ist direkt mit der CO2-Flasche verbunden. Die Anzeige zeigt den Inhalt der Flasche Bereich von 0 bis 250 bar. Es macht es auch leicht zu verstehen, wenn CO2 niedrig ist. Druckminderventil umfasst ferner ein Entlastungsventil und ein Absperrventil. Druckminderer sollte nicht von einem Spezialisten bewährten Qualität genehmigt erworben werden. Um die Druckreduzierung, um richtig zu regulieren, wird der Druck in dem Verteilungssystem wirkenden bekannt sein.

gleiches Bier enthält Kohlendioxid aus der Fermentation. Der Druck des CO2 trägt den ersten Lauf und den Lauf Fabrik und tippen auf das Fenster zu transportieren. Wenn der Druck zu niedrig ist, entweicht Kohlendioxid aus dem Bier in Linie mit Bier und Aufschäumen in Bier. Bei kleineren Behältern, wie Fässer von 5 Litern, ist ein Niederdruckregler ideal, Druckausgleich und damit die Bereitstellung von Sicherheitsbügeln auch bei niedrigem Druck.

Die verschiedenen Teile und die

Ein handliches Werkzeug ist der Schlüssel der Kohlensäure „captive“ Zu. Durchmesserseite an CO2, einem anderen Stickstoff angepasst.

.

Darüber hinaus sind alle Einzelteile über Druckregler müssen getrennt von uns erworben werden. Das Manometer zeigt den Gehalt an CO2, wenn er leer ist, und das Druckmesser nimmt den Gesamtbetrieb, der den Arbeitsdruck in der Absperrventile und Reglern für den Zwischendruck-CO 2, N 2 und das Gasgemisch 3 von 7 bar anzeigt.

Das Bier ist einfacher zu tippen mit einem Druckminderer. Unabhängig von dem Druck auf der Einlassseite, der Druck auf der Ausgangsseite nicht unter einem bestimmten Wert fällt. Bei einem Druck entsprechend eingestellt fließt Bier aus einem Hahn mit der gewünschten Menge an Schaum. Werkzeuge wie Manometer oder Manometer Arbeitsinhalt hilft, den Blutdruck zu regulieren.

Minderer: wichtig für CO2

Druckminderer sind ein integraler Bestandteil des Rinnensystems. Auf der einer Seite sie genügend Sicherheitssystem schaffen, und zweitens ist es sicherzustellen, dass Bier mit Bedacht verwendet werden kann, und dass nicht nur den Schaum aus dem Wasserhahn. Wenn Sie einen geeigneten Druckminderer für patting System benötigen, können Sie viele verschiedene Modelle und Zubehör in unserem Shop finden.

Wie funktioniert ein Druckminderer?

Es gibt verschiedene Arten von Druckreglern von CO2 für unterschiedliche Systeme und unterschiedliche Drücke die Linie zu berühren.
Davon abgesehen, ist der Druckregler hat immer einen Sensor, überwacht den Druck in
System von Leitungen und Ventilen mit
zugeordnet, wobei der Druck im System reduziert werden kann, falls erforderlich.
Wenn der Druck zu stark ansteigt, öffnet sich das Sicherheitsventil am Druckregler CO2. Dies ist wichtig sowohl für das Sicherheitssystem zum Einfädeln und Antippen des Bieres.
Typischerweise kann der Druck in dem Druckregler jeweils auf 0,1 bar eingestellt werden.
Dies ermöglicht eine genaue Anpassung an die jeweiligen Bedingungen, so dass können optimale Ergebnisse erzielt werden, selbst wenn man Bier anzapfen.

Warum benötigt einen Druckminderer Ventil

in einem Fass Bier enthält CO2 in der Fermentation. Um das Entweichen gegen entsprechenden Druck zu verhindern, ist erforderlich, um den Druck in dem Zylinder auszugleichen. Zu diesem Zweck verwendet einen unter Druck stehenden Gastank.
meisten Biersorten betrieben CO2 (Kohlendioxid), die daher
Gasbehälter unter Druck gesetzt wird, ist oft eine Flasche zu CO2 entspricht. Da der Druck in dem Zylinder der CO2 größer als der Druck ist erforderlich, um eine Anzahl von Malen in Bier zu machen, ist es möglich, direkt zu verbinden system.br CO2 / & gt; Stattdessen muss die CO2 zu einem geeigneten Druckregler verbunden werden. Dies stellt sicher, dass der optimale Relativdruck erzeugt wird, derart, dass, erstens, wird
System Einfädeln nicht beschädigt und andererseits während des Gießens restlichen Kohlendioxid in dem Bier
.

Guter Druck Hahn

Die guten Ergebnisse durch das Bier zu berühren, ist es wichtig, der entsprechende Druck
Entscheidung zu bestimmen. Es kann
Druckregler angebracht ist mittels einer Stellschraube eingestellt werden, so dass ein angemessenes Niveau von vielen Faktoren abhängt.

sollten diese Faktoren berücksichtigen, wenn das Druckventil:

  • die Temperatur des Bieres (in einer Verpackung von Bier in dem Zylinder, desto höher ist das Kohlendioxid, das in der Auflösung von Bier und beinhaltet die Anwendung von Druck hinterste)
  • CO2-Gehalt von Bier (CO2 im Bier vorhanden ist, desto höher ist der Überdruck erforderlich, um die Auflösung des Kohlendioxids zu verhindern).
  • Die Länge des Bierrohrdurchmesser (dünner und die Bierleitung ist, desto größer die Reibung und damit die Verluste während des Transports).
  • Die Höhendifferenz an den Wasserhahn (plus die Menge, das Fass an den Wasserhahn überwunden werden muss, der erforderliche Druck für die Erschließung).

Bruchteil des Ausgangsdruckes, die von der Temperatur und das CO2-Gehalt von Bier hängt
Sättigungsdruck genannt wird. Die Druckdifferenz
tatsächlichen Betrieb verwendet ausschließlich für den Transport von Bier über einen Schlauch an den Wasserhahn. Es
Druck muss wieder reduziert wird vor dem Servieren. Sie können dies tun, indem a & gt verwendet wird; br / & gt; Berichten zufolge ruhig Spule oder eine Entschädigung aus dem Wasserhahn. Sowohl BR / & gt; Varianten, das Bier gewährleisten kann in weiten Bereichen ohne Schaum verwendet werden, wobei das Kompensationsventil schaltet sich das Verfahren besonders flexibel und kompakt, zu sein.

ohne sie zu berühren, ohne CO2-Druckminderer

Sie können nicht Bier ohne CO2-Druckminderer verwenden. Druckminderer
Drucksystem ermöglicht Antippen zu definieren. Ohne sie würde gezapften Bier nicht möglich sein, und im schlimmsten Fall könnte der Lauf auch aufgrund der hohen Drucks CO2-Flaschen explodiert.

Druckminderer für verschiedene Anwendungen

Es ist wichtig, ein Druckminderungsventil geeignet für ein bestimmtes System zu verwenden. Nur auf diese Weise können wir eine ausreichende Sicherheit und vernünftiges Ergebnis für
Ablauf gewährleisten. Daher ist es wichtig, im Voraus zu überprüfen, für die der Betriebsdruck des Systems
tippen ausgelegt ist.
den Gasdruck genau darauf zu verwenden. Da selbst dann, wenn das Bier vor allem CO2, Stickstoff (N2) oder (z.B. Br / & gt; Guinness) Gasgemisch gelegentlich als Gasdruck verwendet Bier während des Ziehens.